Unsere Mission


Freundeskreis Sponheimer Hof, der ein oder andere hat uns bestimmt schon bei Heinz Schütz am Weinstand im Vitusdorf angetroffen.

Seit 10 Jahren besuchen wir einmal im Jahr, meist im Herbst, den Sponheimer Hof. Feiern das Weinfest, jagen die Dilldappen oder helfen beim Feuerwehrfest in Enkirch aus.

Egal was, wir sind immer mit vollem Einsatz dabei.

Vor 5 Jahren war es Zeit sich zu outen. Wir haben beschlossen, als Freundeskreis Sponheimer Hof uns auch offiziell zu zeigen.

Darum feiern wir 2020 gleich das 10- und 5-jährige Jubiläum.

Mit Einheitslogo und noch mehr Motivation treffen wir uns nun, nicht nur auf Frühlings-, Vitus- und Herbstfest, am Weinstand von Familie Heinz Schütz, auch privat gibt es den ein oder anderen Weinabend.

Aber nun hat uns die Corona-Krise aus unserem wohligen Lebensalltag geholt und uns unserem kleinen Jubiläum beraubt.

Aber nicht mit uns, die Krise hat uns zu neuen Wegen animiert, denn nicht nur eine Jacke mit Freundeskreis drauf sagt was aus, sondern der Freundeskreis muss auch unter der Jacke stecken.

So kam uns beim Treffen im Video-Live- Chat die spontane Idee, den Wein vom Sponheimer Hof nicht ungetrunken zu lassen.

Kein Frühlingsfest, kein Wein, das muss nicht sein.

Darum kam uns der Gedanke, Moselwein kann trotzdem sein.

Und nun, keine 14 Tage später, gibt es als Aktion von uns, dem FK Sponheimer Hof (unser Einsatz ist übrigens komplett ehrenamtlich), Weinlieferungen frei Haus zum angedachten Frühlingsfest.

Bestellt im neuen Onlineshop euren Lieblingswein aus dem Hause Schütz, wir liefern. Auch als Geschenk eine gute Sache.

An euch, eure Freunde, Verwandten oder Familie, gerne auch an Menschen die ihr nicht mögt. Einfach mal einen austun! 😀

Schwierige Zeiten brauchen einfache Wege, frei nach dem Mosellied ... im Keller, im Keller, im Keller liegt noch soo viel Wein, im Keller, im Keller, der muss getrunken sein.

Alles Gute in der besonderen Zeit!

Euer FK Sponheimer Hof